• Fünf Fragen

    Fünf Fragen an Vanessa Jobst-Jürgens

    Ihr Wunsch die Wirtschaft menschlicher zu machen, begleitet Vanessa Jobst-Jürgens bereits seit Ihrem Studium. Jahre später ist aus ihrem Wunsch eine wirkliche Mission geworden. In Ihrer Arbeit als Unternehmensberaterin stand für sie stets der Mitarbeiter, mit seinen Bedürfnissen, im Vordergrund. Für mich ist Vanessa eine echte Powerfrau mit Role-Model-Charakter. Kurz nach der Geburt ihres Sohnes startete sie ein ganz besonderes Projekt. Neben ihren zwei Kindern hat Vanessa nun ein weiteres Baby – ihr eigenes Buch mit dem Titel: „New Work. Was relevante Arbeitnehmergruppen im Job wirklich wollen – eine empirische Betrachtung“. (erhältlich über den Springer Verlag, Bücher.de, Amazon oder andere Buchanbieter)Obwohl New Work in den letzten Jahren immer relevanter wurde,…

  • Fünf Fragen

    Fünf Fragen an Finn Peters

    Gründer Erinnerungsgold Wir wollen Neugierige glücklich und Glückliche neugierig machen. Diese Mission hat sich Finn Peters mit seinem Startup Erinnerungsgold zum Ziel gesetzt. Finn ist 27 Jahre alt, Geschäftsführer des Familienunternehmens Peters-Reisen und seit diesem Jahr auch Gründer von Erinnerungsgold. In dem Interview erfährst Du was hinter Erinnerungsgold steckt, wie Finn auf die Idee dazu kam und welche Produkte er für Menschen mit großer Reiselust entwickelt hat. Für mich ist Finns Startup ein Paradebeispiel für Kreativität und Innovation. Finn hat den Stillstand der Tourismusbranche genutzt, nicht den Kopf in den Sand gesteckt und ein wunderbares Unternehmen gegründet. Ich wollte ihn unbedingt für meinen Blog gewinnen und bin sehr froh, dass…